Margrit Maria Brander , Asselborn

Margrit leidet an Arthrose, Bandscheibenvorfall und Osteochondrose. Heute hat sie die Kontrolle über ihre Schmerzen zurückgewonnen

Ich bin glücklich meine Erfahrungen zu teilen

Margrit Maria Brenber lebt in Asselborn, sie ist 44 Jahre alt und selbstständig.

Sie hat Arthrose, 8 Bandscheibenvorfall und Osteochondrose. Sie nimmt regelmäßig starke Schmerzmittel, Muskelrelaxantien und Schlaftabletten ein. Ihre Schmerzen bestimmen ihr Leben und sie ist nicht länger frei in ihren Entscheidungen zu tun was sie möchte.

Eines Tages schickte ihr ein Freund eine Einladung, über Facebook, zu einer Veranstaltung "Schmerzlinderung durch Andullation".
Das machte sie neugierig, sie hatte nichts zu verlieren, im Gegenteil, es konnte die Gelegenheit sein, ihre täglichen Schmerzen zu lindern. Zu diesem Zweck hat sie sich sofort für dieses Event angemeldet. Von der ersten Sitzung an war sie total begeistert und kaufte das Andumedic-Gerät sofort.

"Auf einer Skala von 0 bis 10 war mein Schmerz vorher 8-9 und jetzt 3-4", sagt sie begeistert. Dank Andullation gewann sie wieder die Kontrolle über ihr Leben und eine bessere Lebensqualität.

Sie benutzt das Andumedicgerät 1 bis 2 mal täglich und manchmal sogar nachts. Der Rest der Familie verwendet den Andumedic auch zur Schmerzlinderung, zum Wohlbefinden und zur Prävention.

691 847 548
(Maria's Rufnummer)

Sie haben Interesse, die Andullation kennenzulernen?

Indem ich dieses Kästchen ankreuze, stimme ich der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung von hhp bezüglich der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gelesen, verstanden und akzeptiert habe.