Sylvie Dahm, Ehleringen

Dank der Andullation konnte Sylvie Dahms Nacken- und Lendenwirbelsäulenschmerzen deutlich reduziert werden

Ich bin glücklich meine Erfahrung zu teilen

Seit 23 Jahren lebt Sylvie Dahm mit ihrem Ehemann in Ehleringen. Sylvie ist 51 Jahre und Mutter eines Sohnes. Sie hatte starke Schmerzen im Rücken. Von der Halswirbelsäule bis runter zur Lendenwirbelsäule. Durch die Sciatique wurden die Schmerzen an manchen Tagen bis in den Fuß geleitet. Eingeschlafenen Füsse waren eine der Folgen. Man wollte sie operieren doch das wollte Frau Dahm nicht. Um die Schmerzen zu lindern musste sie Tabletten einnehmen welche zur Folge hatten dass sie starke Magenprobleme bekam. Sie versuchte es auch mit einem Physiotherapeut, doch bei den Übungen wurde ihr schlecht bis sie eines tages sogar in Ohnmacht fiel. Sylvie wusste nicht mehr was sie machen sollte um ihre Schmerzen zu lindern!

Wie sie eines Tages die Post in Haus holte entdeckte sie eine Einladung zu den Anti-Schmerz Tage in Bartringen. Schmerzlinderung durch Andullation, die 100% natürlich Weise chronische Schmerzen zu lindern, testen sie kostenlos. Dies erweckte ihr Interesse und sie zögerte nicht um meldetet sich umgehend an. Vor Ort bekam sie zur Schmerzlinderung eine 15 minütige Sitzung Andullation auf ihre Bedürfnisse angepasst. Anschließend teste ihr Ehemann den Andumedic, da auch er durch die Diabetes an Schmerzen leidet. Sie fühlten sich viel besser und sie entschieden sich den Andumedic zur weiteren Nutzung zu kaufen.

“Vergleiche ich meine Schmerzen vorher 8-9 und heute nach der Nutzung des Andumedics sind es heute nur noch 3-4. Mein Mann und ich nutzen beide den Andumedic je nach Bedarf.”

Sylvie freut sich ihre Erfahrungen mit der Andullation zu teilen. Sie lädt Sie ein, sie telefonisch zu erreichen, wenn Sie unter konstanten Schmerzen leiden und Sie darüber reden möchten.

621 52 01 32
(Sylvie's Rufnummer)

Sie haben Interesse, die Andullation kennenzulernen?

Indem ich dieses Kästchen ankreuze, stimme ich der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten zu und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung von hhp bezüglich der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten gelesen, verstanden und akzeptiert habe.